100. Geburtstag Ernst Otto Fischer, Briefmarke zu 0,70 €, 10er-Bogen

nassklebend  

Artikelnummer: 151104819

7,00 €

Artikel lieferbar.

in den Warenkorb

1) Endpreis und nach UStG umsatzsteuerfrei, ggf. zzgl. Versandkosten.

Details zur Marke

Nassklebende Briefmarken zu je 0,70 EUR im 10er-Bogen, geeignet für die Frankierung von Standardbriefen bis 20 g national.

Entwurf:
Thomas Meyer, Berlin
Motiv:
100. Geburtstag Ernst Otto Fischer
Wert:
0,70 EUR
Format PWz:
Breite: 33,00 mm; Höhe: 39,00 mm
Format Zehnerbogen:
Breite: 191,00 mm; Höhe: 104,00 mm
Anordnung PWz:
5 PWz nebeneinander, 2 PWz untereinander
Anordnung EAN-Code:
Auf allen vier Randstücken der schmalen Markenbogenseite wird ein EAN-Code platziert. Die betreffenden Randstücke bleiben weiß.
Druckerei:
Bagel Security-Print GmbH & Co. KG
Bedruckstoff und Druckverfahren:
Gestrichenes, weißes und fluoreszierendes Postwertzeichenpapier DP II; Mehrfarben-Offsetdruck
Ausgabetag:
02. November 2018

 

Details zum Motiv

Als Pionier der Metallorganischen Chemie schlug Ernst Otto Fischer (1918-2007) eine Brücke zwischen den einstmals getrennten Welten der anorganischen und der organischen Chemie und eröffnete damit ein völlig neues Arbeitsgebiet. 1952 gelang ihm mit Wolfgang Pfab die spektakuläre Strukturaufklärung von Ferrocen. Dabei bestätigten die Forscher den Vorschlag des Engländers Geoffrey Wilkinson, dass es sich um eine Metall-Kohlenstoff-Verbindung mit Doppelkegelstruktur handelt, die in der Folge als "Sandwichverbindung"
bezeichnet wurde.

1955 glückte Ernst Otto Fischer und Walter Hafner die Synthese von Dibenzolchrom, das durch seine thermische Beständigkeit überraschte. Die hierbei verwendete Methode wurde ihnen zu Ehren "Fischer-Hafner-Methode" genannt. Weitere wichtige Schlüsselentdeckungen in den 1960er und 1970er Jahren waren die Metallcarbene und Metallcarbine, welche die Bezeichnung "Fischer-Carbene" erhielten. Sein Lebenswerk brachte Ernst Otto Fischer 1973 den Nobelpreis für Chemie ein, den er sich mit Geoffrey Wilkinson für ihre unabhängig voneinander geleisteten Arbeiten teilte.

 

Nutzung der Merkliste

Bitte melden Sie sich an, um die Merkliste nutzen zu können.