Legendäre Olympiamomente - "Flieg, Albatros...", Briefmarke zu 1,45 + 0,55 €, 10er-Bogen

nassklebend, aus der Serie "Für den Sport"  

Artikelnummer: 151400015

20,00 € 1)

Artikel lieferbar.

in den Warenkorb

1) Endpreis und nach UStG umsatzsteuerfrei, ggf. zzgl. Versandkosten.

Details zur Marke

Nassklebende Briefmarken zu je 1,45 EUR mit je 0,55 EUR Zuschlag im 10er-Bogen, geeignet für die Frankierung von Großbriefen bis 500 g, sowie zur Ergänzung von internationalen Freimachungsstufen.

Entwurf:
Professor Armin Lindauer, Mannheim
Motiv:
"Flieg, Albatros, flieg" (Olympische Sommerspiele Los Angeles 1984)
Wert:
1,45 + 0,55 EUR Zuschlag
Format PWz:
Breite: 44,2 mm; Höhe: 26,2 mm
Format Zehnerbogen:
Breite: 115,00 mm; Höhe: 158,00 mm
Anordnung PWz:
2 PWz nebeneinander, 5 PWz untereinander
Anordnung EAN-Code:
Auf allen vier Randstücken der schmalen Markenbogenseite wird ein EAN-Code platziert. Die betreffenden Randstücke bleiben weiß.
Druckerei:
Bundesdruckerei GmbH, Berlin
Bedruckstoff und Druckverfahren:
Gestrichenes, weißes und fluoreszierendes Postwertzeichenpapier DP II; Mehrfarben-Offsetdruck
Ausgabetag:
02. Mai 2019

 

Details zum Motiv

Zehn Jahre - von 1981 bis 1991 - war er an der Weltspitze in den Disziplinen Freistil und Schmetterling: Michael Groß, der einzige Schwimmolympiasieger der Bundesrepublik Deutschland. Der Offenbacher hatte 1983 bei den Deutschen Meisterschaften in Hannover über 200 Meter Freistil seinen ersten Weltrekord aufgestellt. Dank seiner großen Armspannweite von zwei Metern und dreizehn Zentimetern und seiner Körperlänge von zwei Metern und einem Zentimeter flog Michael Groß regelrecht durch das Wasser. Ein begeisterter Reporter der französischen Sporttageszeitung L'Équipe hatte ihm daraufhin den Spitznamen "Albatros" verliehen.

In Los Angeles, dem Veranstaltungsort der Olympischen Sommerspiele des Jahres 1984, wurde der Welt- und Europameister seiner Favoritenrolle gerecht: Überlegenen Siegen über 200 Meter Freistil und 100 Meter Schmetterling, jeweils in Weltrekordzeit, folgte die Silbermedaille mit der 4x200-Meter-Freistilstaffel. Auch über 200 Meter Schmetterling, am vorletzten Tag der Schwimmwettbewerbe, ging Groß als Favorit ins Rennen. Er führte nach der letzten Wende bei 150 Metern das Feld an. Doch die Konkurrenz holte auf. Jörg Wontorra, seit jenem Jahr Moderator bei der Sportschau, bemerkte die heraufziehende Gefahr. In der Aufregung fielen dem ARD-Reporter auch noch seine Notizen herunter, sodass er ohne seine gesammelten Informationen kommentieren musste.

Da dachte Wontorra an den Spitznamen, den der lange Deutsche im Vorjahr erhalten hatte. "Flieg, Albatros, flieg", trieb er den 20-Jährigen immer wieder an. Doch alles Anfeuern von Wontorra nützte nichts. Es reichte an diesem Tag nur zu Silber. Der Außenseiter Jonathan Sieben aus Australien verbesserte seine Bestzeit gleich um eine Sekunde und entriss Groß die Goldmedaille und den Weltrekord. Michael Groß selbst erfuhr erst Wochen später, als er wieder in Deutschland war, sowohl von der emotionalen Reportage als auch von seinem Spitznamen, der ihn von nun an begleiten sollte: Albatros.

 

Signet Gutes tunLogo Deutsche Sporthilfe

 

Produkte, die Sie auch interessieren könnten

Goldammer, Briefmarke zu 0,70 €, 10er-Bogen

nassklebend, aus der Serie "Europa", Thema "Heimische Vögel"

7,00 € 1)

Sofort lieferbar

12,50 € 1)

Sofort lieferbar

Hauswurz, Briefmarke zu 2,20 €, 10er-Bogen

nassklebend, aus der Dauerserie "Blumen"

22,00 € 1)

Sofort lieferbar

Messebriefumschlag "29. Internationale Briefmarkenmesse Essen 2019"

mit SPWz Serie "Europa - Heimische Vögel, Goldammer"

0,90 € 5)

Sofort lieferbar

Nutzung der Merkliste

Bitte melden Sie sich an, um die Merkliste nutzen zu können.

Nutzung der Merkliste

Bitte melden Sie sich an, um die Merkliste nutzen zu können.

* Kein Mindestbestellwert, Versandpauschale nur 2,95 €, bereits ab 20,00 € kostenfreier Versand

Unsere Webseite verwendet Cookies, um Ihnen einen optimalen Service zu bieten. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen

OK