Markenbox "Schleimünde", Briefmarke zu 0,60 €, 100er-Box

selbstklebend, aus der Serie "Leuchttürme"  

Artikelnummer: 161001000

60,00 € 1)

Artikel lieferbar.

in den Warenkorb

1) Endpreis und nach UStG umsatzsteuerfrei, ggf. zzgl. Versandkosten.

Details zur Marke

Selbstklebende Briefmarken zu je 0,60 EUR auf einer 100er-Rolle, geeignet zur Frankierung von Postkarten national.

Entwurf:
Hanno Schabacker, Berlin
Motiv:
Leuchtturm Schleimünde.
Foto © Jörg Braukmann, Bad Orb
Wert:
100 x 0,60 EUR
Format PWz:
Breite: 34,89 mm; Höhe: 34,89 mm
Format Markenbox:
Breite: 60,00 mm; Höhe: 45,00 mm; Tiefe: 61,00 mm
Druckerei:
Bundesdruckerei GmbH, Berlin
Bedruckstoff und Druckverfahren:
Mehrfarbiger Offsetdruck der Bundesdruckerei GmbH, Berlin, auf selbstklebendem Verbundmaterial mit DP2-Papier.
Ausgabetag:
02. Juli 2020

 

Details zum Motiv

Die neue Briefmarke aus der beliebten Sonderpostwertzeichen-Serie "Leuchttürme" zeigt den Leuchtturm Schleimünde, der unter den Koordinaten 54°40.287' nördliche Breite und 10°02.176' östliche Länge auf der in Schleswig-Holstein liegenden Lotseninsel Schleimünde zu finden ist. Seit seiner Inbetriebnahme am 11. November 1871 dient sein Leuchtfeuer der Schifffahrt als Ansteuerungs- und Orientierungshilfe für die Einfahrt von der Ostsee in die Schleimündung. Der Leuchtturm Schleimünde gilt als Wahrzeichen der Region. Und er hält einen ungewöhnlichen Rekord: Vermutlich wurde kein anderer Leuchtturm so oft farblich umgestaltet wie er!

Die 112 Hektar umfassende Lotseninsel wird durch das Fahrwasser der Schlei und das seit 1987 bestehende Naturschutzgebiet Schleimündung vom Festland getrennt. Das Gebiet um den Leuchtturm ist Vogelschutzgebiet und kann nur auf dem Seeweg erreicht werden. Auf der Insel stehen das zweistöckige ehemalige Lotsenhaus und eine kleine Kneipe mit dem Namen Giftbude. Dazwischen liegt ein Garten mit Strandkörben, der zu den schönsten Plätzen an der Schleimündung zählt.

Nutzung der Merkliste

Bitte melden Sie sich an, um die Merkliste nutzen zu können.