Markenset "Die Botschaft des Engels: Fürchtet euch nicht.", Briefmarke zu 0,80 + 0,40 €, 10er-Set

selbstklebend, aus der Serie "Weihnachten"  

Artikelnummer: 151708595

12,00 € 1)

Artikel lieferbar.

in den Warenkorb

1) Endpreis und nach UStG umsatzsteuerfrei, ggf. zzgl. Versandkosten.

Details zur Marke

Briefmarken mit dem Plus - Weihnachtsmotiv 2021!

Die selbstklebenden Sondermarken des praktischen Sets frankieren Ihre Standardbriefe bis 20 g im Handumdrehen. Bringen Sie Ihre Weihnachtswünsche mit einer besonderen Note auf den Weg!

Dieses MARKENSET mit zehn selbstklebenden Postwertzeichen zu je 0,80 + 0,40 EUR Zuschlag erscheint parallel zu den Sondermarken aus der gleichnamigen Motivreihe. Aus dem Verkaufserlös dieses MARKENSETS fließen 4,00 EUR in soziale Projekte der Wohlfahrtsverbände: Vom Kindergarten und Jugendclub über die Betreuung alter, kranker und behinderter Menschen bis hin zu Hilfen für Opfer von Krieg und Naturkatastrophen.

Größe der Einzelmarken: 33,00 x 39,00 mm
Größe des Sets: 90 x 130 mm
Motiv: Bildausschnitt "Verkündigungsengel" des Malers Johann Michael Hertz (1725-1790)
Entwurf:nexd, Düsseldorf

Erstverwendungstag des Markensets ist der 02. November 2021.

Details zum Motiv

Im Zentrum der Weihnachtsgeschichte (Lukas 2,1-20) steht die Geburt des Heilands, verkündet durch Gottes Engel. Die Botschaft, die er dabei überbringt, verspricht Hoffnung und Schutz, Trost und Lebensmut und eine große Freude für alle Menschen. Auch auf dem diesjährigen Sonderpostwertzeichen der Serie "Weihnachten" sind die Worte des Engels zu finden und werden somit in die Herzen aller getragen, welche das Kunstwerk im Kleinformat betrachten: Fürchtet euch nicht, denn Gott ist nah und mitten unter euch.

Das Motiv zeigt ein Ölgemälde mit dem Titel "Verkündigungsengel" (90 x 65 cm) von Johann Michael Hertz. Im Vordergrund steht ein Engel mit einer weißen Lilie, welche als Symbol für Gottes Gnade, Neubeginn und Bewältigung von Schuld und Furcht gewertet werden kann. Milde und Verständnis für all die Beweggründe menschlicher Sorgen liegen in den Zügen des Engels. Der recht unbekannte Künstler Johann Michael Hertz (1725-1790) entstammte einer Künstlerfamilie im Allgäu. Zum ?uvre des Malers gehören unter anderem Portraits, Skulpturen und Gemälde für geistliche Auftraggeber.

Die Sonderbriefmarken der Serie "Für die Wohlfahrtspflege" erscheinen mit Zuschlägen zugunsten der "Bundesarbeitsgemeinschaft der Freien Wohlfahrtspflege e.V.".



Signet Gutes tunLogo BAG Freie Wohlfahrtspflege

Produkte, die Sie auch interessieren könnten

12,00 € 1)

Sofort lieferbar

14,00 € 1)

Sofort lieferbar

Markenset "Überseequartier Hamburg", Briefmarke zu 0,95 €, 10er-Set

selbstklebend, aus der Serie "U-Bahn-Stationen"

9,50 € 1)

Sofort lieferbar

Set " Märchen der Gebrüder Grimm"

52 Original-Briefmarken

19,90 € 2)

Sofort lieferbar

Nutzung der Merkliste

Bitte melden Sie sich an, um die Merkliste nutzen zu können.

Nutzung der Merkliste

Bitte melden Sie sich an, um die Merkliste nutzen zu können.

* Kein Mindestbestellwert, Stay Home: Aktuell sind alle Bestellungen in unserem Shop versandkostenfrei.

Grafik Zahlarten im Shop