Nachnahme Brief national

NACHNAHME-Marke und Inkasso-Beleg; für den Einzelversand  

Artikelnummer: 1691

2,40 €

Artikel lieferbar.

in den Warenkorb

1) Endpreis inkl. gesetzl. Umsatzsteuer, ggf. zzgl. Versandkosten.

Details zum Produkt

Mit der NACHNAHME Brief national können Sie Ihre kostenpflichtigen Waren und Geldforderungen bis 1.600 EUR zuverlässig per Brief oder Postkarte versenden. Der Zusteller händigt die Ware nur aus, wenn der Empfänger den geforderten Betrag zahlt. Kurz darauf erhalten Sie den Inkassobetrag auf Ihr Konto.

Für diese Übermittlung werden zusätzlich zum NACHNAHME-Entgelt 2 EUR (umsatzsteuerfrei) fällig und automatisch vom eingezogenen NACHNAHME-Betrag abgezogen.

Informationen über den Sendungsstatus erhalten Sie im Internet unter:
www.deutschepost.de/briefstatus oder über den Kundenservice unter den Rufnummern:
National: 0228 4333112 
Mo. - Fr. 8 - 18 Uhr (außer an bundeseinheitlichen Feiertagen)
International: 0228 4333118
Mo. - Fr. 8 - 18 Uhr (außer an bundeseinheitlichen Feiertagen)
Samstags geschlossen

Hinweis: Nachnahme-Zahlscheine mit Kontonr. und Bankleitzahl können auch über den 01.02.2014 hinaus benutzt werden. Ihre Angaben werden automatisch in das neue SEPA-konforme IBAN und BIC-Format konvertiert.

 

Ihre Vorteile

Die Vorteile des neuen NACHNAHME-Sets auf einen Blick:

  • Bequeme Einlieferung wie eine gewöhnliche Briefsendung
  • Inklusive Sendungsverfolgung
  • Haftung bis zu einem Höchstbetrag von 1.600 EUR im Falle eines Fehlers bei der Geldübermittlung





 
Details zur Anwendung

Mit dem Set haben Sie alles, was Sie für Ihre NACHNAHME-Sendung benötigen, griffbereit:

  1. NACHNAHME-Marke
    Auf der Marke tragen Sie den Betrag ein, den Sie vom Empfänger erhalten möchten, zuzüglich des Übermittlungsentgelts von 2 EUR. Dann kleben Sie die ausgefüllte Marke neben das Adressfeld auf Ihrer Sendung.

  2. Inkasso-Beleg
    Sie füllen den Inkasso-Beleg mit Ihrer Absenderadresse, den entsprechenden Kontodaten und dem Verwendungszweck aus. Auf dieses Konto wird Ihr Geld überwiesen.

  3. Beleg für Ihre Unterlagen
    In diesen Feldern finden Sie die zur Sendungsverfolgung relevante Sendungsnummer, und Sie können Angaben zu Ihrer Sendung wie z.B. NACHNAHME-Betrag und Einlieferungsdatum eintragen.

Nutzung der Merkliste

Bitte melden Sie sich an, um die Merkliste nutzen zu können.