Gedenkbriefumschlag "150. Jahrestag Einweihung der NEUEN SYNAGOGE in der Oranienburger Straße"

mit SPWz "Gendarmenmarkt Berlin" (rechtes Motiv) und ATM "Brandenburger Tor" 12 Cent  

Artikelnummer: 152211586

0,90 €

Artikel lieferbar.

in den Warenkorb

1) Endpreis inkl. gesetzl. Umsatzsteuer, ggf. zzgl. Versandkosten.

Erhältlich ab:
01.09.2016
Anlass:
Einweihung der Neuen Synagoge in Berlin 1866 - vor 150 Jahren.
Verkaufspreis:
90 Cent
Motivbeschreibung:
Der Zudruck zeigt einen reich verzierten achteckigen Turmaufsatz und die von vergoldeten Rippen überzogene Tambourkuppel über der Vorhalle der Neuen Synagoge in Berlin im heutigen Zustand. Ein Ausschnitt aus einer Illustration des 19. Jahrhunderts zeigt den Blick in den heute nicht mehr erhaltenen Innenraum der Synagoge hin zum Toraschrein.
Gestaltung:
Alexander Michaelopoulos, Frankfurt am Main
Werteindruck: PWz-Motiv:
Sonderpostwertzeichen "Gendarmenmarkt Berlin" aus der Serie "Deutschlands schönste Panoramen" (rechtes Motiv des Zusammendrucks) - 58 Cent - Ausgabetag: 15.09.2011 und
Automatenmarke "Brandenburger Tor" 12 Cent
Nominalwert:
70 Cent
Papier:
Sonderganzsachenpapier ungestrichen
Druck:
Mehrfarben-Offsetdruck der Firma Deutscher Philatelie-Service GmbH, Wermsdorf
Größe/Format:
162 x 114 mm
Bezug:
Die Ganzsache ist ab dem 01.09.2016 über das Versandzentrum Weiden erhältlich bzw. wird den Abonnenten mit Sofort- bzw. Sammelbezug entsprechend den jeweiligen Regelungen zugesandt.