Schätze der Philatelie - Bordeaux-Brief, Briefmarke zu 0,80 + 0,40 €, 10er-Bogen

nassklebende Briefmarke aus der Serie "Tag der Briefmarke"  

Artikelnummer: 151600042

12,00 € 1)

Artikel lieferbar.

in den Warenkorb

1) Endpreis und nach UStG umsatzsteuerfrei, ggf. zzgl. Versandkosten.

Details zur Marke

Nassklebende Briefmarken zu je 0,80 EUR mit je 40 ct Zuschlag im 10er-Bogen, geeignet zur Frankierung von Standardbriefen bis 20 g national.

Entwurf:
Carsten Wolff, Frankfurt am Main
Motiv:
Bordeaux-Brief mit den Briefmarken 1 Penny und 2 Pence
Wert:
0,80 + 0,40 EUR Zuschlag
Format PWz:
Breite: 39,00 mm; Höhe: 33,00 mm
Format Zehnerbogen:
Breite: 104,00 mm; Höhe: 191,00 mm
Anordnung PWz:
2 PWz nebeneinander, 5 PWz untereinander
Anordnung EAN-Code:
Auf allen vier Randstücken der schmalen Markenbogenseite wird ein EAN-Code platziert. Die betreffenden Randstücke bleiben weiß.
Druckerei:
Bagel Security-Print GmbH & Co. KG, Mönchengladbach
Bedruckstoff und Druckverfahren:
Gestrichenes, weißes und fluoreszierendes Postwertzeichenpapier DP II; Mehrfarben-Offsetdruck
Ausgabetag:
02. September 2021

 

Details zum Motiv

Die selbst unter Laien mit Abstand berühmteste Briefmarke ist und bleibt die Blaue Mauritius. Beinahe ebenso kostbar ist ihre weniger bekannte Schwester, die Rote Mauritius. Von einstmals jeweils 500 Exemplaren der ersten Serie existieren heute nachweislich noch 15 der Roten und 12 der Blauen Mauritius - aber nur ein Brief, der mit beiden frankiert ist.

Aufgegeben wurde der sogenannte Bordeaux-Brief am 4. Oktober 1847 von dem Weinhändler Edward Francis in Port Louis, der Hauptstadt von Mauritius, und war adressiert an den Handelspartner Ducan & Lurguie im französischen Bordeaux. Mit Zwischenstationen in England, Boulogne und Paris erreichte der Brief nach 85 Tagen am 28. Dezember 1847 sein Ziel und sammelte unterwegs fleißig Stempel, die Zeugnis der verschiedenen Stationen seiner langen Reise ablegen. Nachdem ein Schuljunge den Umschlag 1902 im Archiv des Weinhändlers gefunden hatte, wechselte er mehrmals den Besitzer, brachte 1993 die höchste jemals erzielte Summe für ein philatelistisches Objekt ein und zählt auch heute noch zu den wertvollsten Sammlerstücken der Welt.


 
Signet Gutes tun

 

Produkte, die Sie auch interessieren könnten

Markenset "Überseequartier Hamburg", Briefmarke zu 0,95 €, 10er-Set

selbstklebend, aus der Serie "U-Bahn-Stationen"

9,50 € 1)

Sofort lieferbar

Einschreiben Einwurf, 10er-Block

Dokumentierte Auslieferung Ihrer Sendung durch unsere Zusteller

22,00 € 1)

Sofort lieferbar

Einschreiben, 10er-Block

selbstklebendes Label, Auslieferung gegen Empfangsbestätigung

25,00 € 1)

Sofort lieferbar

Nutzung der Merkliste

Bitte melden Sie sich an, um die Merkliste nutzen zu können.

Nutzung der Merkliste

Bitte melden Sie sich an, um die Merkliste nutzen zu können.

* Kein Mindestbestellwert, Stay Home: Aktuell sind alle Bestellungen in unserem Shop versandkostenfrei.

Grafik Zahlarten im Shop