Infocenter

Bitte wählen Sie einen Buchstaben aus.

  1. A
  2. B
  3. A bis Z
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. A bis Z
  10. H
  11. I
  12. A bis Z
  13. J
  14. K
  15. L
  16. M
  17. N
  18. O
  19. P
  20. A bis Z
  21. Q
  22. R
  23. S
  24. T
  25. A bis Z
  26. U
  27. A bis Z
  28. V
  29. W
  30. A bis Z
  31. X
  32. A bis Z
  33. Y
  34. Z

Wählen Sie einen Glossareintrag aus.

EKP-Nummer
Geschäftskunden der Deutschen Post DHL erhalten nach ihrer Registrierung automatisch eine 10-stellige Geschäftskundennummer, die sogenannte EKP-Nummer. Sie kann konzernübergreifend genutzt werden, z.B. um mit dem Geschäftskundenservice der Deutschen Post AG einen individuellen Kontrakt zu vereinbaren.
Im Shop registrierte Geschäftskunden finden sie im Kundenkonto im Bereich "Kontoverwaltung" im Feld "EKP-Nummer".
Elektronisches Lastschriftverfahren (ELV)
Sie können als registrierter Kunde bequem per Bankeinzug bezahlen, die Daten werden einmal angelegt und können nach jedem Login wieder verwendet werden. Sobald Sie in Ihrem persönlichen Kundenkonto im Bereich "Zahlungsoptionen" auf "Lastschriftmandat erteilen" geklickt, die erforderlichen Angaben eingetragen und das SEPA-Basislastschriftmandat bestätigt haben, wird automatisch ein PDF-Formular erzeugt.
Während der Registrierung können Kunden das SEPA-Basislastschriftmandat zur Teilnahme am Lastschriftverfahren ausfüllen und sofort bis zu einem bestimmten Betrag (im Regelfall 60 €) im Shop einkaufen. Zur Aufhebung des Basislimits und dauerhaften Teilnahme am Lastschriftverfahren drucken Sie bitte das PDF-Formular aus und senden es unterschrieben an die angegebene Adresse oder per Fax an 0961 / 3818-4849. Nach Eingang des Formulars wird Ihr SEPA-Basislastschriftmandat umgehend bearbeitet und freigeschaltet.
Siehe auch unter "S" - "SEPA-Zahlverfahren".