200 Jahre deutsche Einwanderung in Brasilien, Briefmarke zu 1,10 €, 10er-Bogen

nassklebend  

Artikelnummer: 151105498

11,00 € 1)

Artikel lieferbar.

in den Warenkorb

1) Endpreis und nach UStG umsatzsteuerfrei, ggf. zzgl. Versandkosten.

Details zur Marke

Hier finden Sie weitere Informationen zu Briefmarken mit Matrixcode.

Nassklebende Briefmarken zu je 1,10 EUR im 10er-Bogen, geeignet für die Frankierung von Standardbriefen Europa und Welt bis 20 g.

Entwurf:
Prof. Jenny del Corte Hirschfeld, Frankfurt am Main
Motiv:
Ein Tukan sitzt auf einer Brezel
Wert:
1,10 EUR
Format PWZ:
Breite: 46,40 mm; Höhe: 34,60 mm
Format Zehnerbogen:
Breite: 112,80 mm; Höhe: 193,00 mm
Anordnung PWZ:
2 PWZ nebeneinander, 5 PWZ untereinander
Anordnung EAN-Code:
Auf allen vier Randstücken der schmalen Markenbogenseite wird ein EAN-Code platziert. Die betreffenden Randstücke bleiben weiß.
Druckerei:
Giesecke + Devrient Currency Technology GmbH, Leipzig
Bedruckstoff und Druckverfahren:
Gestrichenes, weißes und fluoreszierendes Postwertzeichenpapier DP II; Mehrfarben-Offsetdruck
Ausgabetag:
06. Juni 2024

 

Details zum Motiv

Deutschland und Brasilien verbindet eine lange gemeinsame Geschichte, die mit der Sehnsucht nach einem besseren Leben auf der einen und dem Wunsch nach Urbarmachung ungenutzter Gebiete auf der anderen Seite begann. Im Sommer 1824, vor fast genau zweihundert Jahren, erreichten die ersten deutschen Einwanderer, die einer gezielten Anwerbung gefolgt waren und ihre Heimat aufgrund wirtschaftlicher Not verlassen hatten, das noch junge Kaiserreich Brasilien, um sich im Süden des Landes niederzulassen und Landwirtschaft zu betreiben. Im 19. und 20. Jahrhundert gab es mehrere Einwanderungswellen, die zur Gründung zahlreicher Kolonien führten, in denen sich viele Traditionen der Ausgewanderten erhalten haben.

Deutsche Einwanderer haben in den vergangenen zweihundert Jahren einen bedeutenden Beitrag zur wirtschaftlichen und kulturellen Entwicklung Brasiliens geleistet und im größten Land Südamerikas vielfältige Spuren hinterlassen. So sind beispielsweise deutsche Vor- und Nachnamen weit verbreitet und mehrere Millionen Brasilianerinnen und Brasilianer stammen von deutschen Vorfahren ab.

Produkte, die Sie auch interessieren könnten

Sylt, Briefmarke zu 0,85 €, 10er-Bogen

nassklebend, aus der Serie "Beliebte Urlaubsziele der Deutschen"

8,50 € 1)

Sofort lieferbar

Markenset "Wiesenschaumkraut", 0,15 €, 10er-Set

selbstklebend, aus der Dauerserie "Blumen"

1,50 € 1)

Sofort lieferbar

Krypto-Briefmarke "Kölner Dom"

Booklet mit selbstklebendem Sonderpostwertzeichen, 1,00 EUR + NFT

9,90 € 5)

Sofort lieferbar

Gedenkbriefumschlag "225. Jahrestag Beginn der Forschungsreise von Alexander von Humboldt"

mit SPWZ "250. Geb. Alexander von Humboldt" und Automatenpostwertzeichen "Briefe schreiben"

1,20 € 5)

Sofort lieferbar

Abonnieren Sie unseren Newsletter

  • 5 € Gutschein für die Bestellung von Individualprodukten
  • Exklusive Angebote und Aktionen
  • Bestellungen über 20 EUR versandkostenfrei
Jetzt anmelden