Numisbrief: "200. Geburtstag Franz Liszt"

Artikelnummer: 149801439

59,90 €

Artikel lieferbar.

in den Warenkorb

1) Endpreis inkl. gesetzl. Umsatzsteuer, ggf. zzgl. Versandkosten.

Franz Liszt, geboren am 22. Oktober 1811 in Raiding, gestorben am 31. Juli 1886 in Bayreuth während der Wagner-Festspiele. Ihm gelangen geniale Kompositionen und er erlebte große Triumphe. Seit 1848 arbeitete er in Weimar als Komponist und Hofkapellmeister. Privat war er mit der russisch-polnischen Fürstin Carolyne von Sayn-Wittgenstein liiert.

Der Numisbrief enthält

  • 10-Euro-Silbergedenkmünze "200. Geburtstag Franz Liszt" (BRD, 2011), in "Stempelglanz"-Qualität
  • 5-DM-Gedenkmünze "Europäisches Jahr der Musik" (BRD, 1985), in vorzüglicher Qualität
  • Sondermarke "200. Geburtstag Franz Liszt" mit Ersttagsstempel "Berlin" vom 03.02.2011

4-seitiges Gedenkblatt mit:

  • 5 Briefmarken (Bund, 1986/DDR 1961), je postfrisch in Klemmtaschen
  • Inklusive interessanter Informationen über den bedeutenden Komponisten

Beide Dokumente erhalten Sie in einer Klarsichthülle.

Format je: 17,6 x 12,5 cm

Nutzung der Merkliste

Bitte melden Sie sich an, um die Merkliste nutzen zu können.