Bleistifte

Bleistifte und Tintenroller in unterschiedlichen Ausführungen, die praktischen Begleiter für Schule und Beruf.


img Text

 

2,59 € 2)

Sofort lieferbar

in den Warenkorb Auf die Merkliste

Nutzung der Merkliste

Bitte melden Sie sich an, um die Merkliste nutzen zu können.

img Text

 

3,99 € 2)

Sofort lieferbar

in den Warenkorb Auf die Merkliste

Nutzung der Merkliste

Bitte melden Sie sich an, um die Merkliste nutzen zu können.

img Text

 

2,78 € 2)

Sofort lieferbar

in den Warenkorb Auf die Merkliste

Nutzung der Merkliste

Bitte melden Sie sich an, um die Merkliste nutzen zu können.


Faber Castell Bleistift Grip 2001, H

Ergonomische Dreiecksform

img Text

 

0,79 € 2)

Sofort lieferbar

in den Warenkorb Auf die Merkliste

Nutzung der Merkliste

Bitte melden Sie sich an, um die Merkliste nutzen zu können.

Faber-Castell Bleistift Grip 2001, B

Ergonomische Dreiecksform

img Text

 

0,79 € 2)

Sofort lieferbar

in den Warenkorb Auf die Merkliste

Nutzung der Merkliste

Bitte melden Sie sich an, um die Merkliste nutzen zu können.

Faber Castell Bleistifteset GRIP 2001, silber

3 Bleistifte, Kunststoffradierer und Dreifachpitzdose

img Text

 

7,98 € 2)

Sofort lieferbar

in den Warenkorb Auf die Merkliste

Nutzung der Merkliste

Bitte melden Sie sich an, um die Merkliste nutzen zu können.


img Text

 

7,98 € 2)

Sofort lieferbar

in den Warenkorb Auf die Merkliste

Nutzung der Merkliste

Bitte melden Sie sich an, um die Merkliste nutzen zu können.

Faber Castell Bleistift

HB GRIP 2001
einzeln
rutschfest

img Text

 

0,79 € 2)

Sofort lieferbar

in den Warenkorb Auf die Merkliste

Nutzung der Merkliste

Bitte melden Sie sich an, um die Merkliste nutzen zu können.

img Text

 

1,99 € 2)

Sofort lieferbar

in den Warenkorb Auf die Merkliste

Nutzung der Merkliste

Bitte melden Sie sich an, um die Merkliste nutzen zu können.


Faber-Castell Dreifach-Anspitzdose

GRIP 2001, silber
für alle gängigen Stiftformen
einzeln

img Text

 

2,89 € 2)

Sofort lieferbar

in den Warenkorb Auf die Merkliste

Nutzung der Merkliste

Bitte melden Sie sich an, um die Merkliste nutzen zu können.

img Text

 

11,00 € 2)

Sofort lieferbar

in den Warenkorb Auf die Merkliste

Nutzung der Merkliste

Bitte melden Sie sich an, um die Merkliste nutzen zu können.

Staedtler Radierer Mars Plastic, weiß

Latexfrei, für Papier und Zeichenfolie

img Text

 

1,79 € 2)

Sofort lieferbar

in den Warenkorb Auf die Merkliste

Nutzung der Merkliste

Bitte melden Sie sich an, um die Merkliste nutzen zu können.


img Text

 

1,34 € 2)

Sofort lieferbar

in den Warenkorb Auf die Merkliste

Nutzung der Merkliste

Bitte melden Sie sich an, um die Merkliste nutzen zu können.


Bleistifte: wunderbare Schreibgeräte für viele Anlässe

Auch im digitalen Zeitalter sind Bleistifte noch nicht aus der Mode. Besonders für technische Zeichner oder Künstler sind Bleistifte relevant, aber auch aus unserem Alltag sind sie kaum wegzudenken. Wir benutzen sie für Notizen und Zeichnungen — und markieren unser Material und sogar Wände mit dem Bleistift, etwa beim Tapezieren oder Bilder aufhängen. Auch Schüler benötigen sie, wenn sie Hausaufgaben machen und lernen. Das Prinzip ist ebenso einfach wie genial: Eine Graphit-Ton-Mischung wird zu einer dünnen Mine geformt und dann entweder in Holz (oft Zedernholz) oder in ein dauerhaftes Korsett aus Metall oder Kunststoff gesteckt. So entstehen klassische und Druckbleistifte, wobei es viele verschiedene Varianten gibt.

Welcher Bleistift darf es sein?

Der Mine entsprechend schreiben alle Bleistifte grau beziehungsweise schwarz. Die Holzhülle klassischer Modelle ist in allen Farben erhältlich, auch gestreift, gepunktet oder mit Motiven versehen. Es gibt runde und eckige Stifte, zudem sitzen manchmal kleine Gumminoppen auf dem Schaft, die eine bessere Handhabung des Stiftes garantieren: Die Finger rutschen nicht so leicht ab. Die Minen zeigen sich in unterschiedlichen Stärken, die von 9B (sehr weich) über HB und F (mittlere Stärken) bis zu 9H (sehr hart) reichen. Künstler bevorzugen die eher weichen Stifte, während grafische Linien, die extrem dünn sein müssen, meist mit den härteren Stärken gezogen werden.

Klassische Bleistifte müssen nach einiger Zeit angespitzt werden, weil sonst das Schriftbild immer undeutlicher wird. So wird der Stift mit der Zeit immer kürzer und am Ende wird oft eine Bleistiftverlängerung benötigt. Druckbleistifte behalten dagegen ihre Länge. Die recht dünne Mine, die innen liegt, wird mit der Zeit beim Zeichnen und Schreiben natürlich kürzer, doch kann sie dann einfach gegen eine neue ausgetauscht werden. Bei einem solchen Bleistift wird die Mine durch eine Klammer gehalten und mithilfe eines Druckknopfes um einige Millimeter weiter hinausgeschoben, sobald dies erforderlich ist. Einen Anspitzer braucht man dafür also nicht. Fallminenstifte, eine Unterart des Druckbleistifts, haben meist etwas dickere Minen.

Der Bleistift und sein Zubehör

Wer gern mit einem Bleistift schreibt, hat oft mehrere Sorten und Bleistiftformen zu Hause. Manchmal ist es die Tagesform, die darüber entscheidet, welche Bleistifte heute verwendet werden. Zu den Stiften gehört weiterhin das eine oder andere Zubehör. Unverzichtbar sind Radiergummis (Radierer) und Anspitzer. Von beidem gibt es verschiedene Arten.

Radiergummis gibt es in runder und eckiger Form, mit Motiven oder einfarbig, mit Mittelteil für die Finger und in hart oder weich. Mancher Radierer sitzt sogar direkt auf dem Bleistift. Das ist recht praktisch, weil man ihn immer dabei hat. Allerdings sollte es in diesem Fall eine gute Qualität sein, denn zu oft schmiert er, statt ordentlich zu radieren.

Anspitzer gibt es in der einfachen Form, die über einen Abfalleimer gehalten wird, weil es keine Auffangschale gibt. Andere bieten mehrere Öffnungen für unterschiedlich starke Bleistifte und einen Behälter, in den die Holzstückchen nach dem Anspitzen hineinfallen. Weiterhin existieren elektrische Anspitzer. Sie werden dauerhaft an der Tischkante befestigt, der Bleistift wird hineingesteckt und der Apparat spitzt ihn automatisch so lange an, bis der Stift wieder herausgezogen wird.

Fazit

Mit einem Bleistift ist man immer gut beraten. Er ist jederzeit schreibbereit und ergibt ein schönes Schriftbild. Kleiner Tipp: Wer sich mit Bleistiften nicht auskennt und z.B. zum ersten Mal mit einem Bleistift zeichnen möchte probiert am besten die HB-Varianten, also eine mittlere Stärke, aus.

* Kein Mindestbestellwert, Versandpauschale nur 2,95 €, bereits ab 20,00 € kostenfreier Versand

Unsere Webseite verwendet Cookies, um Ihnen einen optimalen Service zu bieten. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen

OK